NEUIGKEITEN

Immissionsschutz-beauftragte

Nach Inkrafttreten der Fünften Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (5. BImSchV) stehen viele Unternehmen der Entsorgungswirtschaft in der Pflicht zur Bestellung eines  Immissionsschutzbeauftragten.

Wir sagen Ihnen, ob Sie von der Neuerung betroffen sind.

Inhouse - Schulungen

Nur qualifiziertes Personal verbessert

das rechtssichere Handeln!

Nicht nur die Anforderungen an die Geschäftsführung wird durch die komplexer werdende Gesetzgebung immer höher. Durch die Übertragung von Unternehmerpflichten sieht sich auch das Personal immer größeren Ansprüchen an ihren Tätigkeiten ausgesetzt.

Neben der gesetzlichen Verantwortung als Geschäftsführer, qualifiziertes Personal für die zu übertragenden Aufgaben einzusetzen, muss auch das Personal fortwährend entsprechend seiner Aufgabe geschult werden.

Die con eco GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, auf Ihr Personal zugeschnittene Schulungen bei Ihnen im Unternehmen durchzuführen und Ihr Personal für die zu übertragenen Aufgaben weiter zu qualifizieren.

Wir unterbreiten Ihnen gerne zu den Themenbereichen Qualitätsmanagement, Umweltmanagement, Energiemanagement, Abfallrecht, Immissionsschutz und Compliance ein Angebot.

Genehmigungs-management

Benötigen Sie Unterstützung bei der Erstellung von Genehmigungsanträgen für Entsorgungsanlagen nach § 4 BImSchG, Änderungsgenehmigungen nach § 16 BImSchG oder Änderungsanzeigen nach § 15 BImSchG?

Wir stehen Ihnen mit unserem Fachwissen zur Seite.

UNTERNEHMEN

TEAMGEDANKEN

Das con eco Team

Fachkompetenz und Praxiserfahrung zeichnet die Mitarbeiter der con eco aus. Über den Tellerrand hinausschauen, Probleme erfasssen und Lösungswege aufzeigen haben wir uns zur Aufgabe gemacht. 

 

 

Frank Kraus

Frank Kraus

Geschäftsführer

Diplom Wirtschaftsingenieur

öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger nach VerpackV

öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger nach ElektroG

EfB - Sachverständiger 

Ingo Hemsing

 Geschäftsführer

 

Diplom - Ingenieur Umwelttechnik

Schwerpunkt Abfall - und Recyclingtechnik

Sicherheitsingenieur

Immissionsschutzbeauftragter

Abfallbeaufragter

Energiemanagementbeauftragter

EU - Verkehrsleiter

EfB - Sachverständiger

Zulassung als Energieauditor nach BAFA 

Kooperationen & Partner

Netzwerke sind wichtiger denn je. Auch wir bewegen uns in Netzwerken, um unser Wissen weiterzugeben und um Informationen zu erhalten, die uns nahestehende Spezialisten ohne lange Recherche sofort parat haben. Somit profitieren auch Sie direkt von den jahrelangen partnerschaftlichen Beziehungen, die wir als Menschen aufgebaut und in unser Unternehmen mit eingebracht haben.

Cervo GmbH

Ein Grundsatz von Cervo ist, dass Probleme niemals mit der selben Denkweise gelöst werden, durch die sie entstanden sind.

Cervo bietet diesen Blick von außen und führt Sie zu neuen Lösungen.

Gemeinsam mit Ihnen werden ganzheitliche Konzepte für Ihr Unternehmen entwickelt, die auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten sind.

 

www.cervo-gmbh.de

ecocycle GmbH

ecocycle - wir sind neugierig!

Deshalb stellen wir Fragen. Zu Ihren Produkten, Ihren Dienstleistungen und Ihrem Unternehmen. Und sind erst zufrieden, wenn jede davon sachgerecht und kompetent beantwortet ist. So lernen wir Ihr Unternehmen kennen und liefern Ihnen Resultate, in Form von exakten Ergebnissen, Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen

Die Leistungen der ecocycle GmbH schließen wir in der Regel mit der Abgabe eines unabhängigen, vertrauenswürdigen Urteils in Form eines Zertifikates, einer Gültigkeiteserklärung, einer Bescheinigung, einem Gutachten oder einem Prüfbericht ab. 

Insbesondere dir für den Umweltbereich relevanten Gesetze, Normen und allgemein anerkannten Standards bilden unsere Prüfgundlage.

 

www.ecocycle.de

Prüf - und Überwachungsgesellschaft mbH

Ihr Partner für Zertifizierungen! 

Die PÜG mit Ihren Zertifizierern, Sachverständigen und Gutachtern bietet eine große Vielzahl an professionellen Leistungen in den Bereichen Managementsysteme und Sachverständigenwesen an.

Die Auditoren und Sachverständige werden nach strengen Richtlinien ausgewählt, stetig weiterqualifiziert und stehen für eine qualifizierte und kompetente Bewertung der jeweiligen Systeme.

 

www.pueg.de

KOMPETENZEN

MANAGEMENTSYSTEME

QUALITÄTS-MANAGEMENT

DIN EN ISO 9001:2008

Mit der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems können Unternehmen ihre Effiziens und Produktivität erhöhen und Kosten reduzieren. Dies erhöht die Kundenzufriedenheit und führt zu einem Wettbewerbsvorteil, der nicht zuletzt auch in Marketing und Kommunikation zur Gewinnung von Neugeschäft benutzt werden kann. Ein definiertes Qualitätsmanagement schafft u.a. Transparenz in den Unternehmensabläufen und sorgt für mehr Zufriedenheit unter den Mitarbeitern.

DIN EN ISO 9001 in Ihrem Unternehmen

Mit con eco können Sie ein Qualitätsmanagementsystem so aufbauen und dokumentieren, dass es sowohl Ihren eigenen Ansprüchen, als auch den Anforderungen der internationalen Norm DIN EN ISO 9001 entspricht. Wir passen dabei die Anwendung der Norm auf Ihr Unternehmen an und nicht Ihr Unternehmen an die Norm.

UMWELT- MANAGEMENT

DIN EN ISO 14001:2004

Umweltmanagementsysteme werden zunehmend wichtigere Instrumente zur Unterstützung einer nachhaltigen Unternehmensführung. Durch ein systematisches Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001 lässt sich nicht nur der betriebliche Umweltschutz verbessern, sondern gleichzeitig der Ressourcenverbrauch verringern, was wiederum zu einer Einsparung von Betriebskosten führen kann.

ENERGIE-MANAGEMENT

DIN EN ISO 50001

Durch ein systematisches Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001 lässt sich Transparenz über die relevanten Energieströme und -verbräuche schaffen. Diese Transparenz ermöglicht Ihnen eine prozessbezogene Analyse der Energieströme und -verbräuche. Daraus lassen sich technische Optimierungen und vor allem Prozessanpassungen ableiten, die sowohl kurz- wie auch langfristig die Energiekosten, Energieverbräuche und Emissionen verringern.

BEAUFTRAGTEN- WESEN

Geschäftsführer werden heute mit immer mehr gesetzlichen Auflagen und Aufgaben konfrontiert. Auflagen müssen eingehalten und Aufgaben erfüllt werden. Der Übewachungsdruck durch Fachbehörden und Öffentlichkeit steigt.
Es ist heute für einen Geschäftsführer kaum noch leistbar, alle Themenfelder wie Abfall, Immissionsschutz, Gewässerschutz, Arbeitsschutz, Genehmigungen und die jeweiligen Verantwortlichkeiten rechtssicher im Auge zu behalten und im Betrieb gestzeskonform umzusetzen.
 

Aufgrund der bei der con eco GmbH vorhandenen Qualifikationen und der langjährigen Erfahrung in der Führung von Unternehmen, können wir eine Beratung nicht nur aus Sicht der Fachkraft für Arbeitssicherheit gewährleistet, sondern immer auch aus Sicht der Geschäftsführung.
Die Beratung endet nicht bei einem Schwerpunkt, sondern geht über die Grenze des jeweiligen Fachgebietes hinaus. In der Kombination Erfahrung und Umsetzung liegen unsere Stärken.

UMWELT- MANAGEMENT NACH EMAS

EMAS AUDIT SCHEME

EMAS ist ein freiwilliges Instrument der Europäischen Union, das Unternehmen und Organisationen in ihrer Verantwortung bestärkt, alle Umweltleistungen nachhaltig zu verbessern.
Wir unterstützen Sie bei der Einführung des Systems: analysieren die Sachlage, prüfen ob Umweltpolitik, Umweltmanagement sowie deren Umsetzung den Anforderungen der EMAS-Verordnung entsprechen, erstellen die erforderlichen Dokumente und bereiten Ihr Unternehmen auf die Validierung durch einen externen EMAS- oder Umweltgutachter vor.
Nach erfolgter Validierung kann ein Antrag auf EMAS-Registrierung gestellt werden. Eine EMAS-Registrierung berechtigt zur Nutzung des EMAS-Logos als werbewirksamen Sympathieträger und geht einher mit Gebührenermäßigungen und Privilegien hinsichtlich weiterer Zertifizierungen, z.B. nach DIN ISO 50001 Energiemanagement. Fragen Sie uns. Wir beraten Sie gern dazu!

PROJEKT-MANAGEMENT

Die Bedeutung von Projektarbeit hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Grund dafür ist unter anderem die Zunahme der Komplexität von Projekten und die daraus resultierende Notwendigkeit einer fachübergreifenden Zusammenarbeit. Um die gewünschten Projektergebnisse in der vereinbarten Zeit, zu den vereinbarten Kosten und in der vereinbarten Qualität zu liefern, fokussiert sich con eco auf eine solide Projektplanung durch die die Projekte effizient realisiert werden können.

REFERENZEN

SIND VERTRAUENSSACHE

Viele Unternehmen in ganz Deutschland schenken uns ihr Vertrauen. Wenn Sie mehr über unsere abgeschlossenen und laufenden Projekte

 

 

erfahren möchten, schicken wir Ihnen auf Anfrage und in Abstimmung mit unseren Kunden gerne unsere Referenzen zu.

 

ADRESSE

Büro Köln
Lindenallee 41
50968 Köln

 

 

Büro Dießen
Fischerei 15
86911 Dießen am Ammersee


IMPRESSUM

KONTAKT

Email: info@con-eco.de
Tel: (+49) 221 941 72 50
Fax: (+49) 221 941 72 54

 

 

Email: info@con-eco.de
Tel: (+49) 8807 2759 334